Jetzt online: Neuer Vergleichsrechner „Zusatzversicherung – Krankentagegeld“

Der neue Krankentagegeldrechner ist da und steht Euch ab sofort zur Einbindung auf Eurer Homepage zur Verfügung. Im Maklerverwaltungsprogramm ist der Rechner neben den Krankenzusatzrechnern Ambulant, Stationär und Zahn zu finden.

Kurzfilme im Kfz-Bereich – Wohnwagen- & Wohnmobilversicherung

Sonstiges 9 Kommentare

Hat sich Dein Kunde für einen Urlaub mit Wohnwagen bzw. Wohnmobil entschieden? Dann bedeutet das meistens, dass mehrere Orte angefahren werden. So eine Reise mit dem rollenden Heim sollte gut geplant werden. Neben Reiseziel, Gepäck und Proviant ist es wichtig, dass Dein Kunde auch an den Versicherungsschutz denkt, denn als Fahrer eines Wohnmobils muss dieser besonders aufmerksam sein. Dabei sind die ungewohnte Fahrzeugbreite, die schlechte Sicht nach hinten, ein großer Wendekreis und lange Bremswege nur einige der Risikofaktoren. In den nachfolgenden Produkterklärfilmen von blau direkt wird kurz und knapp erläutert, worauf Dein Kunde achten sollte.

bi:sure auf Erfolgsstraße

Seit über einem Jahr haben wir mit bi:sure, der digitalen Plattform für Gewerbeversicherungen, die Arbeit in Münster aufgenommen. Nach dieser aufregenden Zeit haben wir ein Fazit gezogen, auf das wir stolz sein können.

Kontakte auf’s Smartphone synchronisieren

Möchtest Du Deine im MVP gepflegten Kundenkontakte ebenfalls auf Deinem Smartphone sehen? Dann kannst Du in diesem Beitrag nachlesen, wie das Ganze funktioniert.

Spezielle Haftpflichtversicherung: Neue Erklärvideos & Filmeinbindung

Sonstiges 0 Kommentare

Obwohl die private Haftpflichtversicherung einen großen Teil der täglichen Haftungsrisiken abdeckt, gibt es einige besondere Risiken, die nur über eine eigene Haftpflichtversicherung abgesichert werden können. Hierzu gehören beispielsweise die Bootsversicherung sowie die Veranstaltungshaftpflicht.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Heute möchten wir Euch die mehr oder weniger neuen Gesichter der Festangestellten vorstellen, die das blau-Team innerhalb eines Jahres vergrößerten. In dieser Zeit haben vor allem die Vertragspflege und die Kfz-Abteilung Verstärkung gesucht und gefunden. Wir wünschen Euch einen guten Start, ein rasches Eingewöhnen, eine erfolgreiche Einarbeitung – und vor allem viel Spaß bei der Arbeit!

Hinten von links nach rechts: Jan Wendt, Julia Alterkemper, Julia Slivo, Björn-Andres Kretschmer
Vorne von links nach rechts: Stefanie Schülke, Franziska Iben, Alina Leverenz
Nicht auf dem Bild: Raphaela Leupold

Update der blau direkt Vermittler-App

Sicherlich kennst Du die blau direkt-App, mit welcher Du bequem mit dem Smartphone in der Hand bei Deinem Kunden sitzend, seine Policen fotografieren kannst. Unsere Software extrahiert dann anschließend die relevantesten Vertragsdaten aus der Police und legt den Vertrag für Dich in der Bestandsverwaltung an. Sofern eine Maklervollmacht hinterlegt ist, wird ebenfalls automatisch die Bestandsübertragung für Dich veranlasst.

Wir haben einige Updates vorgenommen, um die bis dato erste Version der App weiter abzurunden.

Kurzfilme im Bereich Bausparen – welche Möglichkeiten gibt es?

Sonstiges 0 Kommentare

Was ist eigentlich ein Bauspardarlehen und wie kann ich eine Rendite mit einem Bausparvertrag erzielen? Dies und vieles mehr erfahrt Ihr kurz und bündig in unseren neuen Produkterklärfilmen zum Thema „Bausparen“. Gerne könnt Ihr die Videos auch auf Eurer Homepage einbinden, denn sie sorgen für die wesentliche Beratung Eurer Kunden und erhöht mit Sicherheit die Kundenzufriedenheit.

Herzlich willkommen im blau-Team!

Wir haben schon auf Euch gewartet! Es wird wieder Zeit ein paar neue Gesichter bei blau direkt vorzustellen. Dieses Jahr haben wir sieben Auszubildende eingestellt, die uns seit dem 01. August 2018 in unterschiedlichen Abteilungen tatkräftig unterstützen werden.

Oben von links nach rechts: Henri Grothues, Jacob Beckmann, Farin Jonas Warnk
Unten von links nach rechts: Lina Häcker, Acelya Aydogmus, Sina Westphal
Nicht auf dem Bild: Leonie Rehberg

Was ist eine Agenturübertragung und worauf kommt es an?

Sonstiges 0 Kommentare

Agenturübertragung – was ist das eigentlich genau? Agenturbestände überträgst Du, wenn Du zum Beispiel eine Direktvereinbarung auflöst und alle Verträge ausnahmslos an einen Pool oder anderen Makler (beispielsweise wegen eines Bestandsverkaufs) überträgst. Dies gelingt bei den meisten Versicherungsgesellschaften auch ohne Maklervollmacht im Rahmen des „Code of Conduct“. Du informierst Deine Kunden postalisch über die Übertragung und räumst ihnen ein Widerspruchsrecht ein. Dann erfolgt die Übertragung und Du kannst die Maklervollmachten in Ruhe nach und nach einholen.