Posts nach Kategorien: Datenschutz

BiPRO, Datenschutzverletzung & Automatisation

Als Werner Schlittkes* Handy summt, schaut er wie gewohnt kurz auf den Bildschirm. „Hallo Herr Schlittke, Sie haben eine Mahnung erhalten. Mehr erfahren…“ Neugierig und auch etwas unangenehm berührt, klickt er auf den Link in der Nachricht. Er hat wohl vergessen, die Rechnung seiner Privathaftpflichtversicherung zu begleichen. Aber dann trifft es ihn wie der Blitz:

Rede zur Lage der Nation…

Normalerweise erwartet man eine Rede zur Lage der Nation vom Bundespräsdienten oder aus dem Kanzleramt. Es gibt Gründe, warum diese Rede diesmal von einem außerparalamentarischen Sprecher gehalten wird. Wer Interesse an Demokratie und Freiheit hat sollte diese Stunde sicher investieren. Was ist Ihre Meinung zum Thema? Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

Warum Sie künftig am Telefon identifiziert werden

das Jahr 2014 steht vor der Tür und damit läuft eine Umsetzungsfrist für eine wichtige neue Datenschutzmaßnahme unseres Hauses aus. Auch datenschutzrechtlich wird sich hier etwas bei blau direkt ändern. Wie wir ja bereits in einigen Mails und Blogartikel angekündigt haben werden wir ab dem 01.01.2014 nur noch Auskünfte an Personen geben die unserem Haus

Ist Datenschutz angesichts PRISM und NSA eine Farce?

Maklern wird das Leben vom Datenschutz wirklich schwer gemacht. Arbeitsaufwand wohin man sieht: Alles was wir speichern müssen wir uns vom Kunden genehmigen lassen. Bestände können wir nicht mehr ohne weiteres übertragen, weil die Datenschützer zusätzliche Unterschriften fordern. Nachlaßverfügungen hängen vom Vorbehalt der Kunden ab, weil die Daten der Kunden berührt werden. Man könnte noch