Posts nach Kategorien: Bestandsübertragungen

Was ist eine Agenturübertragung und worauf kommt es an?

Agenturübertragung – was ist das eigentlich genau? Agenturbestände überträgst Du, wenn Du zum Beispiel eine Direktvereinbarung auflöst und alle Verträge ausnahmslos an einen Pool oder anderen Makler (beispielsweise wegen eines Bestandsverkaufs) überträgst. Dies gelingt bei den meisten Versicherungsgesellschaften auch ohne Maklervollmacht im Rahmen des „Code of Conduct“. Du informierst Deine Kunden postalisch über die Übertragung

Worauf sollte ich bei einer Bestandsübertragung mit Maklervollmacht achten?

Im Bereich der Bestandsübertragung erhalten wir täglich Anfragen von Euch, worauf bei einer Übertragung mit Maklervollmacht geachtet werden sollte. Daher möchten wir Euch in diesem Beitrag darüber aufklären, warum manchmal der Übertragungswunsch auch schon vor der Veranlassung an die Gesellschaft von uns abgefangen wird und worauf wir im Rahmen der Einzelübertragung (Vertragsstatus: U) achten.

Verstecktes Potential im MVP – unsere Detailsuche macht’s möglich

Bestände, die über blau direkt laufen, sparen Euch Arbeit. Darin sind wir uns hoffentlich alle einig. Meist spart man nicht nur Arbeit, sondern bietet dem Kunden einen zusätzlichen Nutzen. Stellt der Versicherer eine BiPRO-Schnittstelle zur Verfügung, sind die Dokumente einsehbar, bevor sie dem Kunden auf dem Postwege zugestellt wurden. Sieht der Kunde die Dokumente nicht,