Posts nach: Jonas Hoffheinz

Unfallversicherung: Invaliditätssumme berechnen

Sonstiges 0 Kommentare

Wie hoch sollte eine Invaliditätssumme in der Unfallversicherung eigentlich gewählt sein? In der Praxis werden häufig die Summe von 100.000 Euro und eine Progression von 350 Prozent veranschlagt. Dabei muss allerdings hinterfragt werden, ob so überhaupt eine halbwegs passende Bedarfsermittlung darstellbar ist. Denn wer die Invaliditätssumme bestimmen möchte, sollte einerseits den Fokus auf die Einkommensabsicherung

Ein neues Spezialprodukt für blau direkt-Makler

Sonstiges 2 Kommentare

Handara – die Unfallversicherung mit der maximalen Absicherung für Arm und Hand und mit dem besten Schutz für einzelne Finger am deutschen Markt für nicht Mediziner, ist nun auch in unserem Unfallversicherungsrechner integriert und kann exklusiv nur über blau direkt eingedeckt werden.

Versicherungsschutz gegen Schäden durch Überschwemmungen

Sonstiges 2 Kommentare

Hurrikan Harvey verwüstet derzeit weite Teile von Texas und Louisiana. Ganze Städte sind überflutet und keine Entwarnung ist in Sicht, da es durch den Tropensturm noch tagelang regnen wird. Es ist mittlerweile ein Damm in Houston gebrochen, weswegen sich Tausende Menschen in Notunterkünfte retten mussten. Die Naturkatastrophe gehört jetzt schon zu einem der teuersten Versicherungsschäden

So werden E-Bikes richtig versichert

Sonstiges 0 Kommentare

Radfahren wird in Deutschland immer beliebter. Natürlich ist es besonders bequem, wenn dabei ein Elektromotor von einem E-Bike oder Pedelec unterstützt bzw. anschiebt. Durch die schnelle Beschleunigung und teilweise auch hohen Geschwindigkeiten steigt jedoch auch das Risiko, einen Unfall oder Schaden zu verursachen. Wenn Letzteres eintritt, kommt beim Fahren eines normalen Fahrrads die private Haftpflichtversicherung

Wie sind Hoverboards eigentlich versichert?

Sonstiges 6 Kommentare

Bei Hoverboards, auch E-Boards genannt, handelt es sich um selbststabilisierende zweirädrige Fahrzeuge, die aus einer Trittfläche und zwei seitlich neben den Füßen angebrachten Rädern bestehen. Um das E-Board zu lenken, muss das Gewicht verlagert werden. Auch wenn diese Geräte sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, sind für viele die rechtlichen Gegebenheiten in Bezug auf die Nutzung

Erweiterung der Spezialrisiken – Kamera, Handy, Notebook und co

Die steigenden Nutzerzahlen und Abschlüsse im Bereich der Spezialrisiken bestätigen unsere Bemühungen, diese Produktpalette immer weiter auszubauen. Inzwischen kann man hier fast jedes deutsche Versicherungsprodukt auswählen. Die Produktpalette reicht von Campingversicherungen über Mietnomadenversicherungen, bis hin zu Kunst- und Cyberversicherungen. Die Angebote decken längst nicht mehr nur den Privat-SHU Bereich ab, sondern reichen vom gewerblichen Segment

Kennt ihr eigentlich die Konzept & Marketing GmbH?

Sonstiges 1 Kommentar

Die Konzept & Marketing Gruppe ist ein moderner Dienstleister im Versicherungsmarkt. Die Kernkompetenz liegt im Entwickeln, Administrieren und Vermarkten innovativer Versicherungskonzepte im Bereich Sach, Haftpflicht und Unfall. Für die Partner von blau direkt sind neben Marcel Lütterforst auch Petar Djurdjevic und Marlene Gundelach die Gesichter der K&M. Sie sind Ihre Ansprechpartner für die Beratung und