Netfonds – not fast, just furious

Events 0 Kommentare

Am 01. September 2018 stellte sich das Team von Netfonds dem financial bravehearts. Bei dem Extremsport-Event müssen die Teilnehmer eine schweißtreibende Hindernisstrecke von 14 Kilometern überqueren. 27 Teams traten im Schlamm gegeneinander an. Dabei konnten sich die Teilnehmer die Titel „Härtester Versicherer, Dienstleister und Vermittler“ erkämpfen.

Netfonds gehörte dieses Jahr zu den üblichen Wiederholungstätern beim financial bravehearts. Sie bewiesen Teamgeist und stellten eindrucksvoll unter Beweis, dass sie keine Hemmungen haben sich schmutzig zu machen. Unter dem Team-Namen „NOT FAST, JUST FURIOUS“ traten sie selbstsicher und mit Siegeswillen bei diesem Wettbewerb an. Zwischen Netfonds und blau direkt gab es in der Vergangenheit um den Titel immer ein Kopf-an-Kopf-Rennen. 2018 musste sich der Titelverteidiger dem Hamburger Maklerpool geschlagen geben. Netfonds hat den Titel „Härtester Dienstleister 2018“ nach Hamburg geholt. Wir gratulieren ganz herzlich zum 1. Platz und freuen uns nächstes Jahr schon auf eine Revanche!

Dieser stählerne Teamgeist führte zum Titel!

Lydia Kluth arbeitet seit 2014 als Veranstaltungskauffrau bei blau direkt. Im Jahr 2015 hat sie die Projektleitung des financial bravehearts übernommen.

Kommentar verfassen