Kurzfilme im Kfz-Bereich – Wohnwagen- & Wohnmobilversicherung

Hat sich Dein Kunde für einen Urlaub mit Wohnwagen bzw. Wohnmobil entschieden? Dann bedeutet das meistens, dass mehrere Orte angefahren werden. So eine Reise mit dem rollenden Heim sollte gut geplant werden. Neben Reiseziel, Gepäck und Proviant ist es wichtig, dass Dein Kunde auch an den Versicherungsschutz denkt, denn als Fahrer eines Wohnmobils muss dieser besonders aufmerksam sein. Dabei sind die ungewohnte Fahrzeugbreite, die schlechte Sicht nach hinten, ein großer Wendekreis und lange Bremswege nur einige der Risikofaktoren. In den nachfolgenden Produkterklärfilmen von blau direkt wird kurz und knapp erläutert, worauf Dein Kunde achten sollte.

Wohnmobilversicherung

Wohnwagenversicherung

Vanessa Sobik arbeitet in der Marketingabteilung bei blau direkt. Zusätzlich ist sie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

15 Kommentare

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 24.08.2018 um 10:58 Uhr

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die Filme in den Vergleichsrechnern auszublenden, wenn man diese schon vorher im Text eingebunden hat?

Avatar von Manfred Erk
Manfred Erk am 24.08.2018 um 12:18 Uhr

Bei dem Wohnmobilfilm, sollte auf jeden Fall auch ein Wohnmobil und kein Wohnwagen abgebildet sein. Das kommt bei Wohnmobillisten nicht gut an.

Avatar von Manfred Erk
Manfred Erk am 24.08.2018 um 12:20 Uhr

Beim Wohnwagenfilm wird als erstes ein Wohnmobil als Bild gezeigt, das würde ich auch austauschen.

Avatar von Vanessa Sobik
Vanessa Sobik am 27.08.2018 um 10:02 Uhr

Hallo Herr Erk,
vielen Dank für Ihre Anmerkungen.
Wir sind gerade dabei die Filme zu überarbeiten.

Avatar von Marvin Kowalski
Marvin Kowalski am 28.08.2018 um 11:57 Uhr

Hallo Michael,

dein Webdesigner kann bzw. bei entsprechendem Know-how kannst du selbst im Maklerverwaltungsprogramm über den Bereich „Technik“ -> „Rechner-Themes“ eigene Themes für die Vergleichsrechner erstellen.
Dort kannst du zum Beispiel die Media-Klassen ausblenden.

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 01.09.2018 um 9:59 Uhr

Danke Marvin. Ein Super Tipp! Falls noch jemanden interessiert, wie es geht.

Man muss einfach den folgenden Text im eigenen Theme eintragen, dann ist das Video ausgeblendet:

.calculator .calculator-media.preview {
display: none;
}

Habt Ihr zufällig noch eine Liste mit den ganzen YouTube URLs? Oder muss man sich die aus den einzelnen Rechnern rauskopieren 🙂

Avatar von Vanessa Sobik
Vanessa Sobik am 03.09.2018 um 12:04 Uhr

Hallo Michael,

die Playlist bzw. alle Produkterklärfilme findest Du auf dem blau direkt YouTube-Kanal oder unter dieser URL: https://www.youtube.com/playlist?list=PLOgxRHugZ0KvqdsQVkzyjLpdoPKWIDg-L

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 10.09.2018 um 23:41 Uhr

Danke für die Playlist.

Ich habe jetzt angefangen, die Videos von den Rechnern in den Text zu holen (s. z.B. obigen Link). Hierbei ist mir aufgefallen, dass die Änderung bei den Rechner Themes nur Auswirkungen bei den neuen Rechnern 4.0 haben. Selbst wenn ich die andere ID für die alten Rechner-Videos dort angebe, werden die Videos nicht ausgeblendet.

Gibt es auch eine Möglichkeit, die Templates für die alten Rechner anzupassen? Ich habe schwach in Erinnerung, dass da auch mal Custum CSS übergeben werden konnte. Finde aber nicht mehr, wo das stand.

Avatar von Hannes Heilenkötter
Hannes Heilenkötter am 11.09.2018 um 12:38 Uhr

Das geht mit Hilfe des weiteren Parameters „Job_css“:
http://docs.dionera.com/js-api#uebergabe_von_parametern

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 23.09.2018 um 16:18 Uhr

Vielen Dank. Leider ist in der Doku nicht angegeben, wie das Array bei Job_css aussehen soll. Ich habe jetzt folgende Schreibweisen ausprobiert. Keine funktioniert. Ich wäre daher für ein Beispiel dankbar.

new blau.api.Rechner(‚…‘, { „vermittler“:“xxx“‚, „Job_css“:{ „#introvideo{display:none}“}‘ }).inject(„calculatorbox“);
new blau.api.Rechner(‚…‘, { „vermittler“:“xxx“‚, „Job_css“:{ „#introvideo“:“{display:none}“}‘ }).inject(„calculatorbox“);
new blau.api.Rechner(‚…‘, { „vermittler“:“xxx“‚, „Job_css“:{ „#introvideo“:“display:none“}‘ }).inject(„calculatorbox“);

Avatar von Hannes Heilenkötter
Hannes Heilenkötter am 24.09.2018 um 12:01 Uhr

Die Dokumentation bezieht sich auf die Version 1.1. Du scheinst noch die Version 1.0 zu nutzen, da es ab Version 1.1 „dio.api“ statt „blau.api“ heisst.

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 26.09.2018 um 9:53 Uhr

Es mag sein, dass ich in dem Beispiel oben die falsche Version verwende. Erklärt aber immer noch nicht, wie die richtige Schreibweise für das Array bei Job_css wäre.

Sprich: Ich habe es nun in der neuen Version mit dio.api ausprobiert. Auch da funktioniert keines der obigen Beispiele.

Avatar von Hannes Heilenkötter
Hannes Heilenkötter am 26.09.2018 um 13:12 Uhr

Hallo Michael,

ich habe mich gerade erkundigt. Tatsächlich haben wir diese Möglichkeit aus Sicherheitsgründen ausgebaut.

Du hast bei den alten Rechnern also keine Möglichkeit das Video auszublenden. Mit entsprechender Lizenz kannst Du die Videos aber durch eigene Videos ersetzen.

Avatar von Michael Freund
Michael Freund am 06.10.2018 um 10:04 Uhr

Hallo Hannes,

kann es sein, dass die alten Rechner dafür jetzt ein selbstgemachtes CSS-Template akzeptieren? Ich hatte versehentlich bei den alten Rechnern mal ein anderes CSS-Template über die API eingebunden. Das führte zu deutlichen Veränderungen. Sah natürlich nicht gut aus, da dieses für die neuen Rechner war. Aber wenn das grundsätzlich funktioniert, würde ich ein passendes eigenes CSS-Template erstellen.

Avatar von Hannes Heilenkötter
Hannes Heilenkötter am 10.10.2018 um 14:38 Uhr

Hallo Michael,

werden wir aus o.g. Gründen ebenfalls zeitnah entfernen müssen und entfernen.

Kommentar verfassen