BU-OnlineAkademie 2018 – jetzt anmelden!

Vor einem halben Jahr startete die erste Staffel der BU-OnlineAkademie im Hause von blau direkt. Mit Erfolg, denn ganze 875 Teilnehmer haben sich diese Online-Schulungen nicht entgehen lassen. Da bei vielen noch das Jahresendgeschäft dazwischen kam, wird es nun eine zweite Einheit geben, bei der Euch wieder zehn Fachthemen aus dem BU-Bereich näher gebracht werden. Mehr Einblicke zu diesem Thema erhaltet Ihr auch im Beitrag „Wollt Ihr Eure BU-Fähigkeiten vertiefen?“.

Was ist eine OnlineAkademie?

Eine OnlineAkademie ist eine virtuelle Lernplattform, die Fachpublikum ein umfangreiches Weiterbildungsangebot bietet. Um die Online-Kurse zu besuchen, braucht Ihr lediglich eine stabile Internetverbindung. Mit welchem Gerät Ihr an den Schulungen teilnehmen wollt – ob Laptop, Tablet oder Smartphone – entscheidet Ihr selbst. Um den geschlossenen Charakter dieses Angebots zu wahren, steht das Lehrangebot / Lehrmaterial  meist nur einem geschlossenen Teilnehmerkreis zur Verfügung.

Was ist das Besondere an der BU-OnlineAkademie?

Die BU-OnlineAkademie 2018 besteht aus zehn BU-Fachthemen, die im Rahmen einer Online-Seminarreihe angeboten werden. Um Streuverluste jeglicher Art zu vermeiden, wird unabhängig von Ort und Zeit (keine Anreise / flexible Termine) eine individuelle BU-Wissensvermittlung durchgeführt. Die Kosten dieser Veranstaltung belaufen sich auf 499,- Euro zzgl. MwSt, wobei der Preis für alle zehn BU-Fachseminare gilt.

Bist Du ein Maklerpartner von blau direkt? Dann habe ich gute Nachrichten für Dich: blau direkt-Partner können kostenfrei an dieser Schulung teilnehmen.

Die Quote spricht wohl für sich!

Folgendermaßen wurde die BU-OnlineAkademie 2017 bewertet…

Schulungsinhalte der BU-OnlineAkademie 2018

Die Webinare dauern jeweils 60 Minuten und werden ab dem 14. März wöchentlich jeden Mittwoch präsentiert. Außerdem erhaltet Ihr pro Schulung einen gut beraten-Punkt. Meldet Euch jetzt an!

  1. Wie versichert man Auszubildende und Studenten gegen Berufsunfähigkeit?
  2. Wie versichert man Beamte innerhalb der Berufsunfähigkeitsversicherung gegen Dienstunfähigkeit?
  3. Wie wichtig ist ein Inflationsausgleich im BU-Leistungsfall? Anmeldung
  4. Wie funktionieren BU-Nachversicherungs-Garantien?
  5. Wie entstehen eigentlich BU-Empfehlungen in der Praxis?
  6. Wie geht man mit medizinischen Vorerkrankungen in der Praxis um?
  7. Wie geht man mit bestehenden BU-Versicherungen um?
  8. Was beinhalten BU-Absicherungen in Versorgungswerken?
  9. Welchen Inhalt bieten Pflegebausteine in der Berufsunfähigkeitsversicherung?
  10. Wie sieht ein ganzheitlicher BU-Beratungs-Prozess aus?

Holger Timmermann ist Experte für Bedingungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung und bietet neben Schulungen und Online-Workshops auch eine eigene Analyse-Software an. Für blau direkt ist Holger Timmermann der Bedingungswerkspezialist, der die Abfragen in den BU-Detailauswertungen entwickelt und auswertet.

1 Kommentar

Avatar von Ditmar
Ditmar am 15.03.2018 um 8:42 Uhr

Danke an dieser Stelle für dien tollen Blog. Finde die Beiträge sehr informativ.

Kommentar verfassen