Wie ich bluestar in der Privathaftpflicht verkaufe

Schau Dir diesen Film an und erfahre, warum bluestar in der Privathaftpflicht eine starke Eigenmarke ist:

Neue Gesichter bei blau direkt

blau direkt wächst und wächst und wächst.. Zum 01. August 2016 haben wir wieder zahlreiche neue Gesichter in Lübeck begrüßt. Insgesamt haben wir 14 neue Auszubildende für die Verstärkung unseres Teams eingestellt, darunter jedoch zwei Kolleginnen die sich bereits im zweiten Lehrjahr befinden. Damit wird es auch langsam eng in unseren Räumlichkeiten. Umso mehr freuen sich alle Mitarbeiter auf den kurz bevorstehenden Umzug ins neue Firmengebäude und den damit verbundenen Bequemlichkeiten.

Azubis 2016_blau direkt

oben von links nach rechts: Anna Maria Barkow, Anna Marheinecke, Yannik Bundtzen, Ole Wald, Raban Holzner, Christian Potzkai unten von links nach rechts: Lynn Franzen, Julia Leopold, Yesim Tura, Lauren Querfurth, Britt-Marie Rieper, Michelle Busch

Allianz, ich will ein Kind von Dir!

Digitalisierung ist aktuell das große Schlagwort der Branche. Es ist Aufgabe, aber auch Hype. Oft hat man da Gefühl, das jeder Vorstand das Wort etwas anders nutzt und natürlich sind alle voll im Thema – welches Thema das auch immer sei.

Hört man genau hin, sind die Aussagen der Versicherer jedoch verräterisch. Sie offenbaren wieviel Bewusstsein um die Herausforderungen der Gegenwart tatsächlich vorhanden ist, welche Haltung die Branche einnimmt.

Warum nicht jede Bewertung clever ist

Sonstiges 4 Kommentare

Egal ob wir bei Amazon einkaufen oder bei ebay mitbieten: Bevor wir eine Kaufentscheidung treffen holen wir uns gerne einen „social proof“. Wir schauen, wie andere Kunden den jeweiligen Händler, das Produkt den Dienstleister bewertet haben.

Die positive Meinung Dritter ist für uns eine wichtige Bestätigung unserer Kaufabsicht oder – falls die Bewertung schlecht war – eine Warnung.

Da juckt es natürlich in den Fingern Bewertungen gezielt einzusetzen, um die Kunden des Wettbewerbers zu warnen. Nicht sehr clever…

3 Argumente, warum sich die VHV in der Hausrat-Versicherung lohnt

Wie die VHV in der Hausratversicherung Kunden näher gebracht wird, kannst Du in diesem Film sehen:

9 Tipps zum Verkauf Deines Bestandes

Sonstiges 1 Kommentar

Viele Makler nähern sich rein altersmäßig der Rente, andere denken aus wirtschaftlichen Gründen an Aufgabe. Konkret denkt jeder dritte Makler in Deutschland über die Möglichkeit eines Bestandsverkaufs nach.

Hier 9 Tipps die Dir helfen Deinen Bestandsverkauf richtig anzugehen.

Was wisst Ihr über Denes Caro?

Sonstiges 3 Kommentare

Denes Caro ist Maklerbetreuer bei blau direkt und übernimmt eine Vielzahl von Aufgaben in unserem Unternehmen – daher sieht er sich selbst auch gerne als das „Mädchen für alles“. Egal, um welche Aufgabe es sich rund um das Thema Backoffice handelt: Denes ist zur Stelle.

Fakten zur Gewässerschadenhaftpflicht

In Deutschland gibt es mehr als 6,5 Millionen Ölheizungen. Heizöl ist neben Gas immer noch der beliebteste Energieträger. Oft befindet sich der Tank von Hausbesitzern mit dem Treibstoff Heizöl im Garten oder Keller des Hauses. Wenn es hier zu einer Leckage oder einem Fehler beim Befüllen des Tanks kommt, können große Schäden am Grundwasser oder auch des Bodens eintreten.

Wie schnell muss ein Versicherer Bestandsübertragungen bearbeiten?

Sonstiges 2 Kommentare

Jeder Makler kennt es: Du reichst eine Bestandsübertragung beim Versicherer ein und dann heißt es warten.

© denisismagilov - fotolia.com

(Quelle: © denisismagilov – fotolia.com)

Oft informiert der Versicherer den vorherigen Vermittler und gibt ihm eine Frist (oft 6 Wochen), um den Übertragungsauftrag beim Kunden ggf. zurücknehmen zu lassen. Manchmal mahlen die Mühlen sogar noch länger, da die Bearbeitungskapazitäten für diese Aufgaben mangels Interesse des Versicherers zu gering sind.

Wie sieht es rechtlich aus?

Scheitern wie die Barmenia?

Also die Barmenia ist wohl vollkommen schmerzbefreit!