Neuer Antragsrekord bei blau direkt

Im Bereich Kfz-Versicherungen lag der bisherige Antragsrekord bei 584 Anträgen die an nur einem Tag zur Eindeckung eingereicht wurden.

Der Rekord stammt aus 26.11.2015.

Am 28.11.2016 fiel der Rekord nun. Gestern wurden insgesamt 840 Kfz-Versicherungs-Anträge eingereicht.

Wer hat den Längsten?

Sonstiges 2 Kommentare

WER HAT DEN LÄÄÄÄÄNGSTEN? Na wer?

Es schien unlösbar. Dann fand er eine erstaunliche Lösung…

Sonstiges 0 Kommentare

Läuft alles in gewohnten Bahnen, funktionieren unsere herkömmlichen Lösungen.

Schwierig wird es hingegen, wenn sich die Umstände ändern und wir scheinbar vor unlösbaren Problemen stehen.

Im Versicherungsmarkt unterliegen wir zunehmend größeren Veränderungen. Unser Berufsstand scheint bedroht durch Digitalisierung, amerikanische Internetfirmen, künstliche Intelligenz. Es braucht dringend kreativer Lösungsansätze. Wie findet man diese?

Oft gar nicht. Manchmal ist es gut, sich Anregungen von anderen zu holen. So erhält man nicht nur neue Lösungsideen von außen, sondern fängt auch selbst an, anders zu denken. Das führt oft zu erstaunlichen Ergebnissen.

Unser Film der Woche zeigt eine solche erstaunliche Lösung. Der Mann im Film löst das „Puzzle des Jahres“. Ein Holzstück soll in eine viel zu kleine Tasche gesteckt werden. Schaut wie er es löst!

Wie Bestandsverträge in der Einkaufsgemeinschaft behandelt werden

Sonstiges 0 Kommentare

Poolpartner erhalten von blau direkt attraktive Courtage-Konditionen. In der Einkaufsgemeinschaft – der sogenannten X-Partnerschaft – geht noch mehr.

In der X-Partnerschaft deckt blau direkt die Kosten nicht mehr über Provisionsdifferenzen. Der Makler zahlt die Dienste von blau direkt in einer Flatrate und wird Mitglied der Einkaufsgemeinschaft. Er erhält damit für alle Neuvermittlungen die Courtagen von blau direkt weitergereicht.

Wie verhält es sich in dem Fall jedoch für bereits bestehende Verträge?

MyLucy – wie blau direkt neue Partnerschaften mit InsureTechs lebt

Sonstiges 5 Kommentare

Mit „MyLucy“ erobert ein neues InsureTech den Markt.

Zunächst einmal klingt alles wie schon oft gehört. Eine App. Die Kunden sollen mit Hilfe der App ihre Versicherungen selber managen können. Also doch alles wie bei Knip, GetSafe, Clark & Co?

Was ist diesmal anders?

Was hat blau direkt damit zu tun?

Was bedeutet das für Makler?

Google ist nicht immer Dein Freund

Sonstiges 4 Kommentare

Google ist nicht immer Dein Freund
„Google ist Dein Freund“ verkündet vollmundig eine Webseite deren Link man Leuten schicken kann, die einen ständig mit Fragen löchern, die man mit einmal googlen leicht und schnell selbst lösen könnte.
Doch die Sache hat eine Kehrseite…

Wie der AfW in die Falle der HUK tappt

Lesen auf eigene Gefahr. Wenn Du keine kritische Meinung hören willst, versau Dir nicht den Tag. Lies nicht weiter.

Ein agressiver Werbe-Spot

Die HUK hat einen neuen Werbespot gedreht. Man sieht einen Mann der sich über die günstigen Preise des Versicherers belustigt zeigt. Diese lägen darin begründet, dass man keine hohen Provisionen zahle. Während der Mann das sagt, fährt die Kamera zurück. Der Mann nimmt offenbar inmitten einer Orgie ein Champagnerbad und erklärt, spottend er würde nie für so einen Versicherer arbeiten.

Die HUK bedient damit das Klischee des gierigen, geldgetriebenen Vermittlers. Sie diskreditiert eine ganze Branche und nutzt dabei sehr wahrscheinlich wettbewerbswidrige Mittel, die zudem den Verhaltenskodes der GDV verletzen, welchen die HUK selbst unterzeichnet hat. Das Verhalten der HUK ist weder fair noch angemessen. Soweit so schlecht.

Messe-Review: So war die DKM 2016

Sonstiges 1 Kommentar

Auf der diesjährigen DKM gab es wieder zahlreiche interessante Vorträge und Workshops, Gespräche und Infostände. Die Kollegen der Dionera waren mit 2 Ständen im InsurTech-Themenpark vertreten. Michael Stock – unser Head of Business Development – hat seinen Rundgang über die Leitmesse in Bildern festgehalten.

300 Aussteller, 19 Kongresse, 45 Workshops, 5 Themenparks und 16.000 Messeteilnehmer – die 20. DKM

Wir sehen uns auf der DKM!

In den kommenden Tagen ist es wieder so weit: Deutschlands größte Leitmesse der Branche – die DKM – öffnet in Dortmund ihre Hallen. Auch wir von blau direkt werden vor Ort sein. Als Maklerpool werden wir in diesem Jahr zwar keinen eigenen Stand haben, im „Park InsurTech“ (Halle 3B) sind unsere Kollegen der Dionera (mit ihrer App „simplr„) und BIPRO-Blitz jedoch mit zwei Ständen vertreten.

dkm_banner

Wieso ich die Domcura auch in Sachen Hausrat im Blick behalte

Die Domcura ist Maklern vor allem in Sachen Wohngebäudeversicherung ein Begriff. Doch auch in der Hausratversicherung ist der Assekuradeur gut aufgestellt.

Wie die Domcura in der Hausrat-Versicherung punktet zeigt unser Film: