Zahl des Tages – was nach den Top 6 übrig bleibt

3,51%

Regelmäßige Vertragskontrolle in der Bestandsbetreuung

 

Die optimale Bestandspflege umfasst eine regelmäßige Vertragskontrolle.

  • Gibt es einen vergleichbaren Tarif inzwischen preiswerter bei einem anderen Anbieter?
  • Gibt es ein vergleichbares Angebot mit besseren Bedingungen zum gleichen Preis?

In dieser Betrachtung kann man die biometrischen Risiken weitestgehend ausklammern, da Rückstellungen einen Wechsel in der Regel unattraktiv machen. Hinzu kommt, dass der Wechsel oft gar nicht mehr ohne weiteres möglich ist.

 

Auswertung der Top-Sparten im Versicherungsbereich

 

Um die Bestandspflege für die Sach- & K-Sparten optimieren und als Makler seine Arbeit effektiv konzentrieren zu können, stellt sich die Frage, welches die wichtigsten Sparten für einen Privatkunden sind.

Eine Stückzahlenauswertung ergibt bei ca. einer Million Kunden folgendes Bild:

  1. Fahrzeugversicherung für privat genutzte PKW (30.48%)
  2. Privathaftpflicht (22,1%)
  3. Hausratversicherung (16,52%)
  4. Rechtsschutzversicherung (9,6%)
  5. Unfallversicherung (8,11%)
  6. Wohngebäudeversicherung (6,39%)

Stückzahlen sind aber nur die eine Seite der Medaille. Wie sieht die Gewichtung nach Prämien aus?

  1. Fahrzeugversicherung für privat genutzte PKW (56,05%)
  2. Wohngebäudeversicherung (11,74%)
  3. Rechsschutzversicherung (8,5%)
  4. Unfallversicherung (7,8%)
  5. Hausratversicherung (6,6%)
  6. Privathaftpflicht (5,8%)

 

Auf Platz 7 käme übrigens sowohl nach Stückzahlen als auch nach Prämie die Tierhalterhaftpflicht. Sie macht gerade noch mal 1,3% nach Stückzahlen aus.

 

Konzentration auf Top-Sparten sinnvoll

 

Wer die Top 6 regelmäßig überwacht, kann damit demnach den Großteil des Kundenbestandes pflegen. Die restlichen Verträge machen bei einem durchschnittlichen Privat-Kunden also gerade mal 3,51% seiner zu zahlenden Prämien aus.

Wer seine Bestandspflegeprozesse als Privatkunden-Makler kostengünstig optimieren möchte, ist demnach gut beraten sich auf die wichtigsten 6 Sparten zu konzentrieren.

Geschäftsführer & Mitgründer von blau direkt. Buchautor des Bestsellers „Wie man perfekt Frauen aufreißt…“, welches sich speziell dem Internetmarketing für mittelständische Unternehmer widmet.

Kommentar verfassen