Wie ich mit redstar eine echte Alleinstellung im Markt habe

redstar“ ist eine unserer leistungsstarken Eigenmarken in der Kfz-Versicherung von der KRAVAG. Diesen Film können Eure Kunden direkt im Vergleich abrufen:

redstar nun auch für gewerbliche PKW’s

Ab sofort gibt es in unserem gewerblichen PKW-Rechner nun auch unsere Hausmarke redstar in den Tarifvarianten: redstar Gewerbe Plus mit Fahrerschutz und redstar Gewerbe Plus mit Fahrerschutz und Schutzbrief.

Außerdem: Im Angebotsvergleich Anhänger ist neben der VHV nun auch die KRAVAG berechenbar. Voraussetzung ist allerdings, dass das Zugfahrzeug auch bei der KRAVAG versichert ist.

redstar – für Kfz-Versicherungen eine runde Sache, oder?

Mirco Haase ist Projektleiter technische Integration Kfz bei blau direkt.

4 Kommentare

Avatar von Jan Moudry
Jan Moudry am 27.05.2016 um 9:49 Uhr

Hallo, die KRAVAG versichert Anhänger auch dann, wenn das Zugfahrzeug dort nicht versichert ist. Bitte prüfen.

Avatar von Mirco Haase
Mirco Haase am 27.05.2016 um 11:39 Uhr

Hallo Herr Moudry, sicher ist Ihnen bereits aufgefallen, dass wir speziell bei unserer Hausmarke redstar eine sehr hohe Rabattierung hinterlegt haben. Wie bereits im BLOG-Beitrag erwähnt, ist diese Tarifvariante nun auch im gewerbl. PKW-Rechner verfügbar.

Damit wir Ihnen unsere Tarife auch in Zukunft mit solch hohen Nachlässen anbieten können, ist natürlich eine gute Schadenquote die entsprechende Voraussetzung.

Deshalb haben wir nach entsprechender Rücksprache mit der KRAVAG entschieden, dass Anhänger NUR zusammen mit dem Zugfahrzeug versichert werden können.

Interessant dazu auch das Urteil des Bundesgerichtshofs vom Oktober 2010 (Aktenzeichen IV ZR 279/08), welches besagt, dass der Schadenaufwand in der Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung nach einem Unfall zwischen Zugfahrzeug und Anhänger im Verhältnis 50:50 aufzuteilen ist.

Viele Grüße

Mirco Haase

Avatar von Thomas Thöns
Thomas Thöns am 27.05.2016 um 12:44 Uhr

Klasse Konzept – vielen Dank für Euer Engagement auch in diesem Kundensegment. ?
Wenn wir den wichtigen Fahrerunfallschutz auch noch für (gewerbliche) LKW-Fahrer mit der KRAVAG hinbekommen ist das schon fast wie Weihnachten. ??

Und das ganze auch wieder über die http://www.betreute-App.de möglich …

Avatar von Honoro
Honoro am 17.06.2016 um 18:09 Uhr

Sehr schönes Video und daß der Redstar auch für gewerbliche PKw gilt, ist auch ein großer Vorteil. Bei der LKW Versicherung wäre so ein Sondertarif auch nicht schlecht. Die Kravag ist ja schliesslich auch im LKW Versicherungsrechner. Das Video werde ich demnächst auf jeden Fall auf https://www.kfzversicherung.org einbauen.

Kommentar verfassen