Wie bekommen meine Kunden simplr?

Um einen Kunden seine Unterlagen über die App zur Verfügung zu stellen, gibt es zwei unterschiedliche Wege. Der erste Weg ist der einfachste, indem Sie die Kunden- sowie Vertragsdaten über einen Import ins Maklerverwaltungsprogramm kurz MVP eingespielt haben.

1. Ich habe schon Kunden im MVP

Dieses ist der einfachste Weg Ihren Kunden den Zugang zu simplr zu ermöglichen, da Ihre Kunden im Grunde schon einen Zugang haben!

Der simplr Zugang ist der gleiche Zugang, den Sie Ihren Kunden für den digitalen Kundenordner zur Verfügung stellen. Wenn Ihr Kunde diesen schon nutzt, kann er mit den gleichen Daten auch die App nutzen.

Sollten Sie zur Zeit einen Import im System planen, führen Sie diesen zuerst durch, damit Ihre Kunden einen Anfangsbestand im System vorfinden.

Neu: Statt sich eine lange Kundennummer zu merken, können ab sofort auch Nutzernamen vergeben werden.

Damit steigern Sie die Akzeptanz Ihrer Kunden bei der Nutzung von simplr oder des digitalen Kundenordners.

Wie schicke ich einem Kunden aus dem Maklerverwaltungssystem seine Zugangsdaten?

Hierzu rufen Sie einfach den bestehenden Kunden auf und klicken im Bereich der Kundendaten auf den Reiter „Aktionen“. Auf der sich nun öffnenden Seite finden Sie diverse Möglichkeiten von automatisch generierten Aussendungen. Über den Punkt „Zugangsdaten senden“ finden Sie die Möglichkeit Ihrem Kunden sein Benutzernamen und Passwort mitzuteilen.

Wenn sich Ihr Kunde mit diesen Zugangsdaten einloggt, hat er den gleichen Bestand wie Sie zur Ansicht und startet nicht mit einer leeren App.

zugangsdaten_senden

Über die Optionen unter „Zugangsdaten senden“ können Sie Ihrem Kunden seinen Benutzernamen und Passwort mitteilen.

2. Meine Kunden sind noch nicht im Maklerverwaltungssystem

Für diese Konstellation haben wir ein Formular im simplr Design zum Einbinden in die eigene Website geschaffen. Das Formular finden Sie in der Linkliste im Maklerverwaltungsprogramm ab sofort unter der Kategorie Tools mit dem Namen „Registrierung simplr“. Binden Sie dieses ganz einfach, beispielsweise per iFrame, auf Ihrer Seite ein und nutzen diese Unterseite für die Bewerbung von simplr bei Ihren Kunden. Durch die Angabe Ihrer Vermittlernummer im Link können Sie beeinflussen auf welche Vermittlernummer Ihre Kunden angelegt werden. Aus der Praxis raten wir für die Registierung von Kunden über simplr eine seperate Untervermittlernummer anzulegen.

einbindung_simplr

Beispiel Einbindung des Formulars „Registrierung simplr“ im Website-Management von blau direkt

Nach der Registierung wird Ihrem Kunden in einem kurzen Video das weitere Vorgehen erklärt und wo er die App herunterladen kann. Das Video ist natürlich in der schon bekannten simplr CI gehalten.

2 Kommentare

Avatar von Mike
Mike am 10.02.2016 um 9:14 Uhr

Wann funktioniert simplr auch für die Kunden österreichischer Makler? Jetzt haben wir Mitte Februar und es steht seit 2 Monaten beim Login-Versuch der Kunden noch immer „Sie können sich voraussichtlich Ende Dezember anmelden“. OK, es steht kein Jahr dabei, aber ich würde gerne endlich starten.

Avatar von Semra Say
Semra Say am 11.02.2016 um 17:17 Uhr

Ab der nächsten Version von simplr (Ende Februar) wird das Login auch in Österreich funktionieren. Dafür sind 5 Schritte vom Makler vorzubereiten: Erledige diese 5 Schritte und hab‘ den vollen Nutzen an simplr!
Wir senden in den nächsten Tagen dazu noch einmal eine genau Information raus. Es ist also in wenige Tagen soweit! 🙂

Kommentar verfassen