Was das Bundesministerium der Finanzen Verbrauchern zur LV-Reform sagt…

Am 4. Juni 2014 hat das Bundeskabinett das Reformpaket zur Lebensversicherung beschlossen. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Dr. Michael Meister, nimmt in einem podcast Stellung zu Fragen besorgter Bürger.

Was ist Ihre Meinung zum Thema?

Ich freue mich auf Ihre Kommentare

Geschäftsführer & Mitgründer von blau direkt. Buchautor des Bestsellers "Wie man perfekt Frauen aufreißt...", welches sich speziell dem Internetmarketing für mittelständische Unternehmer widmet.

3 Kommentare

Avatar von Matthias Glesel
Matthias Glesel am 05.06.2014 um 16:33 Uhr

Hr.Dr. Meister, eher ein Bademeister, der das untergehende Schiff LV retten soll, aber eher zum Kentern gebracht hat. Dieses Hauruckgesetz hat so viele Schwachstellen, die der LV eher den Garaus amchen können, als man ahnt. Abgesehen davon, dass der Ausweis der Vermittlungsvergütung gemäß §§ 61,62 VVG ja Gültigkeit für alle Versicherungszweige erlangt (!), führt die vermeintlich kundenfreundliche Erhöhung der Beteiligung an den Risikoüberschüssen von 70 auf 90%( der BdV fordert in seiner Stellungnahme übrigens 95%!) zur Quasiabschaffung der BU. Wenn ein VU dann überhaupt noch Interesse für die Sparte zeigen sollte. In Krfat tritt das größtenteils ja bereits in ca. 3 Wochen, wenn man den Entwurf richtig deutet.

Avatar von Michael Schreiber
Michael Schreiber am 05.06.2014 um 16:56 Uhr

Interessant finde ich auch die Stellungnahme des GdV, der mutmaßlich den größten politischen Einfluss hat. Die nämlich bieten als Gegenvorschlag eine Zurechnung von Abschluss- und Vertriebskosten in Höhe von 0,4% über 10 Jahre (=40 Promille). Liest sich für mich so, dass der GdV es lieber hätte, wenn die Stornohaftung auf 10 Jahre ausgeweitet würde anstelle einer bilanziellen Kappung 25 Promille. Das sagt schon einiges…

Avatar von Karl
Karl am 21.09.2017 um 22:00 Uhr

Was auch immer der Finanzminister sagt, ich sage Blockchain ist eine hervorragende Möglichkeit, sein Kapital zu steigern und Vermögen zu sichern. Einfach mal bitshares.kaufen besuchen und drüber nachdenken. Ich bin voll überzeugt.
Karl

Kommentar verfassen